Wir über uns2018-08-17T12:26:19+00:00

Wir über uns

Seit 1982 ist es unser Ziel, haustechnische Anlagen für Sie individuell zu planen und zu erstellen.

Tätig sind wir im Wohnungs- und Gewerbebau, dem Neubau und der Modernisierung.

Regional arbeiten wir im Großraum Augsburg und München.
Unser Angebot beinhaltet konventionelle Anlagen der Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik.

Mit dem Einsatz moderner Heizungstechnik und regenerativer Energien tragen wir Ihren Wünschen nach umweltschonenden, nachhaltigen, sparsamen und komfortablen Systemlösungen Rechnung.

Auch für Solarthermie und Photovoltaik sind wir Ihr Ansprechpartner.

Ständige Weiterbildung unserer Mitarbeiter ist Garantie dafür, den immer neuen Herausforderungen gerecht zu werden und einen Schritt weiter zu denken.
Unser Service für Sie – heißt für uns Termintreue und Flexibilität bei allen auszuführenden Arbeiten sowie stetige technische Betreuung und zuverlässigen Kundendienst.

Ende 2006 verabschiedete sich der langjährige Geschäftsführer Reinhard Eberle in den verdienten Ruhestand.
Seit diesem Zeitpunkt leitet die Firma Herr Torsten Rother, der 1991 der SHK GmbH beigetreten und seit 1994 als Meister tätig gewesen ist.

Im Jahr 2010 wurde mit dem Bau unseres neuen Lager- und Bürogebäudes der Grundstein für die weitere Entwicklung unseres Unternehmens gelegt.
Um dem wachsenden Kundenstamm und der Anzahl der Mitarbeiter gerecht zu werden, stehen nun fast 400m² Lagerfläche zur Verfügung.
Mit dem Umzug in unsere neuen Büroräume im Juni 2016 ist der neue Standort im Gewerbegebiet Freienried nun fertiggestellt.

Als verantwortungsbewusstes und sozial engagiertes Unternehmen unterstützen wir regelmäßig folgende gemeinnützige Vereine:

Humedica e.V.
Lichtblicke e.V.
Stiftung Bunter Kreis
Stiftung Pfennigparade e.V.
Tierschutzvereine Augsburg und Kissing
ARCO IRIS Stiftung – Hilfe für Kinder in Bolivien

Ihr SHK-Team

In eigener Sache

Es gibt kaum etwas auf dieser Welt, das nicht irgend Jemand ein wenig schlechter machen und etwas billiger verkaufen könnte, und die Menschen die sich nur am Preis orientieren, werden die gerechte Beute solcher Machenschaften.

Es ist unklug zu viel zu bezahlen, aber es ist noch schlechter, zu wenig zu bezahlen. Wenn sie zu viel bezahlen, verlieren sie etwas Geld, das ist alles. Wenn sie dagegen zu wenig bezahlen, verlieren sie manchmal alles, da der gekaufte Gegenstand die ihm zugedachte Aufgabe nicht erfüllen kann. Das Gesetz der Wirtschaft verbietet es, für wenig Geld viel Wert zu erhalten.

Nehmen sie das niedrigste Gebot an, müssen sie für das Risiko, das sie eingehen, etwas hinzurechnen. Und wenn sie das tun, dann haben sie auch genug Geld, um für etwas Besseres zu bezahlen.

John Ruskin, eng. Sozialreformer